yppengarten


letzter sommerabend im huberpark
August 29, 2007, 3:15 pm
Filed under: Allgemein

gestern haben wir noch einmal die letzten heißen sommerstrahlen im huberpark genossen. da waren wir nicht die einzigen. der park füllt sich langsam wieder. jetzt sind wohl auch die letzten aus dem sommerurlaub zurückgekehrt. voll war es und ganz schön wild. die tomaten können auch wieder am strauch reifen. tomatenschiessen ist wohl nicht mehr ganz so angesagt im park! 😉 und dann freuen wir uns schon auf das fest am 15.9. und hoffen auch da nochmal auf sonne und wärme!



broken flowaz, wuerste & 0 tolerance
August 20, 2007, 5:16 pm
Filed under: Allgemein

die letzten tage im garten: am samstagmorgen, beim routinecheck, fanden wir zwei geknickte sonnenblumen vor. die noch gruenen tomaten haben jetzt wohl die groesse erreicht, die sie besonders geeignet als wurfgeschosse macht. wir haben auch bereits verdaechtige. also, ohne jetzt namen nenne zu wollen, aber wenn ihr ahmet und hussein (schwarzes haar, grinsemuender, grosse klappe, ca. 10 – 12 jahre alt)…

wichtig scheint momentan zu sein, eventuelle schaeden so schnell wie moeglich zu beseitigen, so dass nachahmungstaeter erst gar nicht auf die idee kommen (im besten zero-tolerance stil;-)) und verstaerkt den kontakt zu den kiddies zu suchen. was kann gepflueckt werden? was laesst sich essen? was noch nicht? fliegen pflastersteine besser als tomaten? undunund.

und irgendeine sau hat ganz hinten, beim letzten beet – in die ecke, hingekackt. vielleicht sollte dort ja ein kompost entstehen und die wurst war als ein anfang gedacht.

erntereif ist der spinat, einige tomaten, petersilie, basilikum, manch eine chili…



gemüse…
August 16, 2007, 5:41 pm
Filed under: Allgemein | Schlagwörter:


blumen im garten
August 16, 2007, 5:39 pm
Filed under: Allgemein | Schlagwörter:

…endlich ein paar bilder aus unserem garten.



noch mehr gruen
August 15, 2007, 9:41 am
Filed under: Allgemein | Schlagwörter:

es sieht so dschunglig aus! und sogar die frisch gesaeten radieschen zeigen schon ihr erstes gruen (schreibt martina: leider ist das kommentar zum sehr alten beitrag „bilder vom gartenfest“ gerutscht. warum, das weiss nur der erdgott oder der radieschengeist).



sommer
August 10, 2007, 2:35 pm
Filed under: Allgemein

nach 4 wochen urlaubsbedingter abwesenheit haben wir große augen gemacht: dschungel im 16.! die pflanzen wuchern und wachsen. manche bis zum himmel. z.b. die sonnenblumen. fast schon baumstammdick sind die stengel. die tomatenstauden tragen richtig viele fruechte, welche noch a little bit gruen sind, wird aber schon werden. das gestrige treffen haben wir dann auch gleich genutzt um den stuetzwuerdigen pflanzen stoecke zur seite zu stellen.

die park-kiddies freuen sich darueber, dass so vieles essbar ist, z.b. basilikum, petersil oder auch 1 erdbeere! sie beobachten auch ganz genau, welche farbtoenung die tomaten haben.

fuer mitte sept., ich glaube fuer sa. den 15., haben wir das yppengarten-suppenfest datiert.  die vorbereitungen laufen.

und außerdem? war geli der superstar eines puls-tv-beitrags, die kiddies vom park beneiden sie dafuer, und ein falter-artikel hat viel staub aufgewirbelt. der gruenen sache ist die medienpraesenz auf jeden fall dienlich.

aktuelle fotos werden nachgestellt…keep on growing!