yppengarten


neuer termin fuer beetaufbau
April 28, 2008, 5:09 pm
Filed under: Allgemein | Schlagwörter:

am 2.mai wird ein neuer versuch fuer den beetaufbau gestgartet. treffpunkt: 13:00 im garten.

Advertisements


termin beete aufbauen verschoben
April 25, 2008, 8:38 am
Filed under: Allgemein | Schlagwörter:

wegen schlechtwetter bauen wir die beete heute nicht auf – neuer termin wird noch bekanntgegeben! bis bald im yppengarten!



beet-aufbau am freitag, 25.04 um 14:00
April 17, 2008, 3:11 pm
Filed under: Allgemein | Schlagwörter: , ,

kommt alle! am freitag, den 25.04., wollen wir die gartensaison mit einem fulminanten start eroeffnen. zu dem einem (ueberwinterten) beet sollen neue dazu kommen. einige aktivistInnen scharren bereits in der gartenerde und koennen es kaum noch erwarten. we will let it grow! ah, vielleicht kann/will ja jemand eine tafel beim winter-beet anbringen, auf der der termin fuer den beet-aufbau angekuendigt wird.

p.s. fuer erde und holz fuer die beete ist gesorgt. werkzeuge zum zusammenbauen der beete koennen nur von vorteil sein.



aus den löchern…
März 9, 2008, 8:40 pm
Filed under: Beginn...

der frühling naht und wir wollen gemeinsam überlegen, wie es mit dem yppengarten im huberpark weiter geht bzw. weiter gehen kann.

deshalb laden wir alle dazu ein am kommenden samstag, dem 15.3. um 16.30 h zu einem treffen zu kommen – ort: huberpark.

wenn ein weiterer termin gewünscht ist, bitte mitteilen!



winterpause
September 19, 2007, 6:47 am
Filed under: Allgemein

am samstag haben wir nicht nur unser yppengarten-erntedankfest gefeiert, sondern auch mächtig geschuftet! drei der vier beete haben wir abgebaut – sie hätten den winter wohl kaum überstanden – ein beet bleibt aber und enthält die kräuter und mehrjährigen pflanzen aus den beeten.

die kürbissuppe hat lecker geschmeckt – ein kürbis war aus dem garten! auch die leckeren kuchen waren spitze! danke an die bäckerInnen.

und wir haben kräftig geerntet: ca. 10 Kartoffeln der beiden Kartoffelpflanzen, Topinamur, Spinat, Erdmandeln (die waren echt der Hit!) und die Gartenmelde (schreibt man das so?).

Es gibt bald noch letzte Fotos von unserer Aktion! Bis bald also!



ein erster abgesang vor dem winterschlaf
September 13, 2007, 8:23 pm
Filed under: Allgemein

DER YPPENGARTEN IM HUBERPARK

 

Jeden Frühling findet in Ottakring das SOHO-Festival statt. In diesen zwei Wochen wird viel gefeiert, gekünstlert, getanzt, gegessen & getrunken und wenig geschlafen. 2007 kam noch etwas dazu: das Gärtnern im öffentlichen Raum.

Im Huberpark wurden 4 Hochbeete zusammengebastelt, mit Erde gefüllt und im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit bepflanzt. Menschen aus der Nachbarschaft schufen einen Garten für und mit Menschen aus der Nachbarschaft, in welchem Kürbis, Zucchini, Tomaten, Chilis, Erdäpfel, Topinamur, Radieschen, Ruccola, Bohnen, Spinat, Petersilie, Schnittlauch, Minze, Basilikum, Sonnenblumen, Astern, Erdmandeln u.v.m. ein zu Hause fanden. Das Grünzeug wollte fleißig gegossen werden, was die GärtnerInnen gerne besorgten. Da der Sommer besonders heiß war,  mussten die (mit einem streng geheim gehaltenen Zahlenkombinationsschloss gesicherten 😉 Gießkannen täglich gefüllt werden. Leute die dazukamen und sich an dem neu entstandenen Eckchen Grün mitten in der Stadt erfreuten, waren eingeladen mitzugärtnern. Bald war unsere Anfangs eher kleine Gruppe gewachsen. Manche GartenfreundInnen reisten sogar aus dem fernen 15. Bezirk an! Gemeinsam wurde gejätet, die Tomaten wurden an Stangen festgebunden, die wuchernden Kürbispflanzen in ihrem wilden Wachstum etwas gezügelt. Vor allem die Kinder aus dem Park mochten es, die Radieschen zu essen oder einfach nur nachzufragen, wie denn dieses oder jenes Pflänzchen heiße. Einige waren besonders eifrig beim Bewässern der Beete hilfreich dabei. Auch die schon etwas älteren Burschen vom Huberpark zeigten ihren Respekt. Besonders beim Zusammenbasteln der Beete waren sie wichtige Mitarbeiter.

In der kalten Jahreszeit gehen 3 der 4 Beete in den Winterschlaf. Aber nur um im nächsten Frühjahr, in der neuen Gartensaison, noch schöner wieder aufgebaut werden zu können.

Lust aufs gemeinsame Gärtner bekommen? Dann kontaktier’ uns doch einfach:

 

yppengarten@web.de oder 0699/11918298

Blog: wordpress.yppengarten.com

 



gangfight
September 4, 2007, 9:29 pm
Filed under: Allgemein

karabela, die park-gang, hat wieder zugeschlagen und einige sunflowaz mit schwarzem lack verziert. mit der selben farbe haben sie ihren schriftzug auf der parkbank hinterlassen. die größte sonnenblume ist leider ganz umgeknickt. trauer.

ausserdem gibt es ein neues schloss fuer die kannen, weil das alte geknackt wurde und verschwunden ist. vielleicht sollten wir in zukunft aber doch ein noch geheimeres geheimnis aus der zahlenkombi machen… 😉

bis zum fest, am 15., heisst nun die devise: praesenz zeigen! durch die blumen zu halbstarken sprechen! karabela mit ins hochbeet holen!